Montag, 25. September 2017 - Blog rund um das Thema Finanzierung
Wo findet man billige Kredite?
 
 
blognolia geld finanzierung kreditkarte geldanlage girokonto versicherung
Letzte Beiträge
Berechnung und Unterschiede von Nominalzinssatz und Effektivzinssatz
Kredit Abruffristen zur Immobilienfinanzierung
Die Wohnungskauf-Finanzierung will gut überlegt sein
Für Kredite mit langer Laufzeit sind niedrige Zinsen wichtig
Kredite mit negativer Schufa bekommen
Kredite für Hartz 4 Empfänger sind nur selten seriös
Günstige Solar-Finanzierung findet man überall
Möglichkeiten der Jahreswagen-Finanzierung
 
Meta
Einträge als RSS
Kommentare als RSS
Nutzungshinweis
Impressum
Übersicht
 
Kommentare
Geber bei Für Kredite mit langer Laufzeit sind niedrige Zinsen wichtig
bei Die Kfz-Finanzierung kann beim Autohaus oder bei der Bank erfolgen
Motolino bei Ein Motorrad finanzieren
bei Die Wohnungskauf-Finanzierung will gut überlegt sein
bei Autokauf-Finanzierung ist Standard
 
 
Wo findet man billige Kredite?

Mit Sicherheit ist schon ein Jeder einmal in die Situation gekommen, dass er einen Wunsch hatte, für den die eigenen finanziellen Mittel nicht ausgereicht haben. Dennoch wollen die meisten Menschen nicht so lange warten, bis sie sich ihren Wunsch zusammen gespart haben. In diesen Fällen hilft dann oft nur noch ein Kredit weiter.



Doch Kredite sind auch immer mit Kosten verbunden. Nicht nur die Zinsen alleine schlagen mit einigen Euros zu Buche, nein auch Ausgabeaufschläge, Gebühren und Provisionen fallen hierbei an. Vor der Kreditaufnahme kann es sich dabei durchaus lohnen, sich einmal nach billigen Krediten umzusehen. Zwar werben die Banken zunehmend häufiger mit sehr niedrigen Zinsen, doch oftmals findet man hier nur so genannte Lockvogelangebote. Angegeben wird in den zahllosen Werbeanzeigen nämlich meist nur der Nominalzins, der jedoch für einen konkreten Vergleich völlig ungeeignet ist. Hier zählt nur der effektive Zinssatz, in dem sämtliche Kosten enthalten sind. Besonders billige Kredite kann man dabei im World Wide Web finden. Hier bieten zahlreiche Portale die Möglichkeit, die Konditionen der einzelnen Banken bezüglich eines bestimmten Kredits abzufragen. Dabei ist es lediglich notwendig, dass man angibt, welche Kreditsumme man benötigt und welche monatliche Rate man zahlen kann oder auch in welchem Zeitraum man den Kredit zurück zahlen will. Je nachdem wie lange man den Zeitraum wählt, passen die Kreditrechner für billige Kredite dann auch die monatlichen Raten an oder eben umgekehrt.



Anhand einer listenhaften Aufstellung kann man dann erkennen, welche Bank welche Zinsen verlangt – und zwar effektiv, inklusive aller Kosten. Dennoch darf man den Rechner für billige Kredite nicht als 100-prozentig verbindlich ansehen. Denn die Banken bestimmen die Zinsen auch immer nach der Bonität des jeweiligen Kunden. Das heißt, ein individuelles Angebot der Bank sollte man trotz den Berechnungen des Kreditrechners noch einmal anfordern. Hierbei muss man dann einige Unterlagen beibringen, wie etwa die letzten Gehaltsnachweise.

Billige Kredite wird man dabei vorrangig bei den Direkt- und Internetbanken finden. Diese können sehr günstige Zinsen anbieten, da sie keine Kosten für Filialen und das dazugehörige Personal haben. Zwar kann man mit diesen Banken auch nur telefonisch, per Fax oder E-Mail Kontakt aufnehmen, doch wird man dabei auch durch die geringeren Zinsen entlohnt.

Der Online Kredit der TARGOBANK: ab 3,45 % effekt. p.a. bei 12 Monaten Laufzeit



 
 
 
Kommentar schreiben:
 
Name:

Email: (wird nicht veröffentlicht)

Webseite:

Was ist das Ergebnis aus ?

 
 
 
Weitere Beiträge:
 
 
 
 
 
   
  Copyright © 2006- - Alle Rechte vorbehalten