Sonntag, 19. November 2017 - Blog rund um das Thema Finanzierung
Wie man günstige Kredite findet
 
 
blognolia geld finanzierung kreditkarte geldanlage girokonto versicherung
Letzte Beiträge
Berechnung und Unterschiede von Nominalzinssatz und Effektivzinssatz
Kredit Abruffristen zur Immobilienfinanzierung
Die Wohnungskauf-Finanzierung will gut überlegt sein
Für Kredite mit langer Laufzeit sind niedrige Zinsen wichtig
Kredite mit negativer Schufa bekommen
Kredite für Hartz 4 Empfänger sind nur selten seriös
Günstige Solar-Finanzierung findet man überall
Möglichkeiten der Jahreswagen-Finanzierung
 
Meta
Einträge als RSS
Kommentare als RSS
Nutzungshinweis
Impressum
Übersicht
 
Kommentare
Geber bei Für Kredite mit langer Laufzeit sind niedrige Zinsen wichtig
bei Die Kfz-Finanzierung kann beim Autohaus oder bei der Bank erfolgen
Motolino bei Ein Motorrad finanzieren
bei Die Wohnungskauf-Finanzierung will gut überlegt sein
bei Autokauf-Finanzierung ist Standard
 
 
Wie man günstige Kredite findet

Immer wieder kommt es vor, dass die eigenen Ersparnisse, das eigene Einkommen, nicht mehr ausreichen, um die notwendigen Anschaffungen des Alltags auf einen Schlag zu bezahlen. Dann ist der Mensch auf einen Kredit angewiesen, den er in monatlichen Raten, also in Teilbeträgen zurück zahlen kann. Doch natürlich lässt sich der jeweilige Kreditgeber diese Leihgabe von Geld auch zum Teil fürstlich bezahlen. Die anfallenden Zinsen können dabei schon einen beträchtlichen Teil der gesamten Kreditsumme ausmachen, mitunter sogar den Betrag verdoppeln, wenn es sich um sehr hohe und langfristige Kredite handelt. Umso wichtiger ist es also, sich auf die Suche nach günstigen Krediten zu begeben.



Doch wo kann man solche eigentlich finden? Zuerst einmal das Wichtigste: Jeder wird in erster Linie daran denken, zu seiner Hausbank, zu der er ja bereits langjähriges Vertrauen gefasst hat, zu gehen. Doch dieser Weg ist nicht immer der richtige. Denn mitunter sind die Hausbanken insbesondere bei den Krediten einer der teuersten Ansprechpartner überhaupt. Wichtig für das Finden günstiger Kredite ist also ein Vergleich unterschiedlicher Angebote. Am einfachsten ist ein solcher Vergleich dabei natürlich in den Weiten des Internets möglich. Hier finden sich oft zahlreiche Webseiten, die sich mit dem Thema Kredite bzw. Kreditvergleich auseinander setzen. Sie stellen oft auch kleine Tools zur Verfügung, mit denen man binnen weniger Sekunden oder Minuten verschiedene Angebote von Krediten vergleichen kann. Dafür muss man nur den Kreditbetrag und die mögliche monatliche Rate oder die gewünschte Laufzeit eingeben. Schon erhält man eine Liste mit unterschiedlichen Anbietern, bei denen auch gleich die jeweiligen Konditionen mit erklärt werden.



Hieraus kann man sich nun die günstigsten Anbieter auswählen und von diesen ein unverbindliches Angebot anfordern. Denn man muss in jedem Fall wissen, dass die Portale meist nur auf bestimmte Datenbanken zurück greifen, in denen nur die günstigsten Zinssätze hinterlegt sind. Diese können sich jedoch auch noch verändern. Dies ist immer von der jeweiligen Bonität des Antragstellers abhängig. Da diese aber nur bei der Erstellung eines individuellen Angebotes geprüft wird, kann man nur mit diesem maßgeschneiderten Angebot auch tatsächlich einen entsprechenden Vergleich durchführen und somit auch günstige Kredite finden.
 
 
 
Kommentar schreiben:
 
Name:

Email: (wird nicht veröffentlicht)

Webseite:

Was ist das Ergebnis aus ?

 
 
 
Weitere Beiträge:
 
 
 
 
 
   
  Copyright © 2006- - Alle Rechte vorbehalten