Sonntag, 19. November 2017 - Blog rund um das Thema Finanzierung
Der Zinssatz für Kredite hängt von unterschiedlichen Faktoren ab
 
 
blognolia geld finanzierung kreditkarte geldanlage girokonto versicherung
Letzte Beiträge
Berechnung und Unterschiede von Nominalzinssatz und Effektivzinssatz
Kredit Abruffristen zur Immobilienfinanzierung
Die Wohnungskauf-Finanzierung will gut überlegt sein
Für Kredite mit langer Laufzeit sind niedrige Zinsen wichtig
Kredite mit negativer Schufa bekommen
Kredite für Hartz 4 Empfänger sind nur selten seriös
Günstige Solar-Finanzierung findet man überall
Möglichkeiten der Jahreswagen-Finanzierung
 
Meta
Einträge als RSS
Kommentare als RSS
Nutzungshinweis
Impressum
Übersicht
 
Kommentare
Geber bei Für Kredite mit langer Laufzeit sind niedrige Zinsen wichtig
bei Die Kfz-Finanzierung kann beim Autohaus oder bei der Bank erfolgen
Motolino bei Ein Motorrad finanzieren
bei Die Wohnungskauf-Finanzierung will gut überlegt sein
bei Autokauf-Finanzierung ist Standard
 
 
Der Zinssatz für Kredite hängt von unterschiedlichen Faktoren ab

Jeder, der schon einmal einen Kredit aufgenommen hat, weiß auch, welchen Anteil die Zinsen ausmachen, wenn man diesen zurück zahlt. Dabei unterscheidet man in den Effektivzins und den Nominalzins. Der erstere beinhaltet alle anfallenden Kosten eines Kredits, wie Provisionen und Abschlussgebühren oder ähnliches. Der letztere stellt nur den reinen Zinssatz dar, der berechnet wird.



Die Banken werben dabei für ihre Kredite immer mit einem besonders niedrigen Zins, der in großen Ziffern auf den Werbeplakaten zu finden ist. Sehr klein, kaum erkenn- und schnell übersehbar steht dann das Wörtchen "ab“ vor der Zahl oder darunter steht, nominaler Zinssatz. Auf diese Angaben sollte man sich also als Kreditnehmer nicht verlassen. Nur das persönliche und individuelle Angebot zählt, welches entsprechend den effektiven Zinssatz ausweist. Doch der Zinssatz richtet sich dabei nach unterschiedlichen Faktoren, die Einfluss auf eben diesen nehmen. Dazu gehört zum Einen, dass man hier selbst durchleuchtet wird, im Hinblick auf die eigene Bonität. Menschen mit einem sehr hohen und sicheren Einkommen erhalten dabei häufig einen sehr günstigen Zinssatz für Kredite. Dies liegt einfach daran, dass die Bank hier von einem geringeren Ausfallrisiko ausgeht. Diejenigen, die jedoch nur einen niedrig bezahlten Job vorweisen können, der zudem noch jederzeit gekündigt werden kann, werden oft mit einem höheren Zinssatz bestraft. Ferner richtet sich die Höhe des Zinssatzes auch nach der Laufzeit des Kredits, also wie lange man benötigt, um diesen wieder zurück zu zahlen.



Nur wenn man sich ein individuelles Angebot erstellen lässt, kann man also wirklich den tatsächlich anfallenden Zinssatz für Kredite erkennen. Deshalb sollte man auch nicht auf die Werbeversprechen der Banken vertrauen oder gar auf die Aussagen eines Kreditrechners im Internet. Hier werden immer nur die günstigsten Werte bzw. Standardwerte angegeben, die sich im Einzelfall jedoch erheblich unterscheiden können. Deshalb sollte man hier wirklich penibel die einzelnen Angebot prüfen, um auch wirklich sicher zu sein, einen günstigen Kredit zu erhalten.

Bei einer Baufinanzierung richtet sich die Höhe des Zinssatzes übrigens auch danach, wie lange dieser festgeschrieben wird. Bei sehr langen Zinsbindungsfristen erheben die Banken hier einen Aufschlag. Ferner können sich Zinssätze auch durch die Gestellung von Sicherheiten entsprechend verändern.

Der Online Kredit der TARGOBANK: ab 3,45 % effekt. p.a. bei 12 Monaten Laufzeit



 
 
 
Kommentar schreiben:
 
Name:

Email: (wird nicht veröffentlicht)

Webseite:

Was ist das Ergebnis aus ?

 
 
 
Weitere Beiträge:
 
 
 
 
 
   
  Copyright © 2006- - Alle Rechte vorbehalten